Villach

MICHAEL KRAMAR

Über mich

Regionalkoordinator Villach
 

Die Region Villach hat viel zu bieten, doch auch umso mehr Potential, das noch ausgeschöpft werden kann - mit uns NEOS!

Schon als Schulsprecher konnte ich zwei Jahre lang im Peraugymnasium in Villach erste politische Erfahrungen sammeln. In dieser Zeit habe ich für mich selbst herausgefunden, wie gern und leidenschaftlich ich für Anliegen anderer Menschen einstehe und ihnen helfe. 

Nach meiner Schulzeit habe ich zunächst bei den JUNOS Kärnten den nächsten politischen Schritt gesetzt und bin mittlerweile auch bei NEOS Kärnten sehr aktiv.

Mir liegt vor allem am Herzen, Bürger_innen zu motivieren, sich mehr für die Politik zu interessieren: Denn wer selbst mit anpackt, kann auch die Zukunft des Landes und der Stadt, in der man lebt, mitgestalten. 
Ich will mit einem engagierten Team in Villach Jung und Alt die NEOS-Lösungen näherbringen, gleichzeitig Probleme und Anliegen der Bevölkerung wahrnehmen und dann Konzepte liefern, wie diese Herausforderungen gelöst werden können. 

Meiner Meinung nach muss die Politik noch viel stärker auf die jungen Menschen zugehen, gerade diese werden immer noch viel zu oft vergessen. Entsprechend verstehe ich mich als Bindeglied und will ihnen eine starke Stimme geben.

Aber auch Klima- und Umweltschutz ist ein Herzensthema von mir. Ich will bei den Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein noch stärkeres Bewusstsein für die Themen Klimawandel und Umweltverschmutzung schaffen und gemeinsam für eine schöne Zukunft sorgen. Denn das werden wir mehr als rasch tun müssen, wenn man sich die aktuellen Entwicklungen ansieht.