Weihnachten mit NEOS Kärnten

NEOS-Weihnachtsaktion „Zeit schenken im Advent“ mit autArK

22. January 2019

Zeit, Freude und Erinnerungen sind kostbare Güter. Einen Tag lang haben die NEOS Kärnten im autArK-Wohnverbund Klagenfurt-Viktring verbracht. Es wurden viele Lebensgeschichten erzählt, gemeinsam Mittag gegessen und Kekse gebacken.

NEOS Kärnten schenkt Zeit in der Adventszeit

„In unserer schnelllebigen Welt ist eines besonders wertvoll und rar: Zeit! Deswegen schenken wir jenen Mitmenschen etwas von unserer Zeit, die in der hektischen Gesellschaft oft übersehen werden“, erklärt Landessprecher Markus Unterdorfer-Morgenstern die NEOS-Weihnachtsaktion „Zeit schenken im Advent“.

Von in der Früh bis am Abend wurden gemeinsam ein leckeres Mittagessen zubereitet, feine Weihnachtskekse gebacken und über das Leben im Wohnverbund Klagenfurt-Viktring sowie die diversen Beschäftigungsmöglichkeiten bei autArK gesprochen.

„Natürlich hätten wir auch einfach einen Christbaum oder ein paar Päckchen vorbeibringen können, doch das wollten wir nicht. Wir leben Wertschätzung als Basis unserer Bürger_Innenbewegung“, erzählt Unterdorfer-Morgenstern über den Tag, „Es war viel schöner für alle, einige Stunden gemeinsam zu lachen und Köstlichkeiten für den Wohnverbund zu kreieren. Wir durften Einblick in das Leben im Wohnverbund und den Alltag der Bewohner_Innen nehmen. Wundervolle Menschen haben uns individuelle Vorstellungen vom Leben und ihre Wünsche für die Zukunft mitgeteilt.“


autArK Geschäftsführer Andreas Jesse nahm auch an der vorweihnachtlichen Aktion teil und bedankte sich stellvertretend für das gesamte Team und die Bewohner_Innen für dieses wertvolle Zeitgeschenk und den schönen gemeinsamen Tag.