« Zurück zur Übersicht

Red mit bei NEOS Kärnten – Initiative 50 Plus

Wir starten einen neuen Bürgerbeteiligungsprozess, NEOS ist die Allianz der Mutigen und Zuversichtlichen, unabhängig des biologischen Alters. Diskutiere mit uns für ein generationenfaires Kärnten. Es geht uns um die Nachhaltigkeit in der Politik, das heißt Probleme in der Gegenwart zu lösen, statt sie in die Zukunft zu verschieben.

Was sind die Inhalte bei NEOS Kärnten – Initiative 50 Plus

Wenn du 50 Plus bist, ist dein Leben nicht zu Ende, es ist nur ein Abschnitt vorbei. Du wirst noch lange Jahrzehnte weiterleben. Bleibe oder werde Pilot deines Lebens, gestalte deine Zukunft mit enkelfitten Pensionen und einem finanzierbaren Sozialsystem, sowie entsprechender Lebensqualität in deinem Lebensraum.

Wir diskutieren eine breite Palette von Themen, über Gesundheit und Pflege im Alter, Altersarbeitslosigkeit, Jobchancen ab 50, lebenslanges Lernen um deine Chancen am Arbeitsmarkt zu gewährleisten oder auch Wohnen im Alter (z.B. betreutes Wohnen). Du kannst alle deine Themen, die dir am Herzen liegen, mit einbringen und ein Teil unseres Netzwerkes werden.

Das NEOS Netzwerk ist groß, wir leiten deine Anliegen und die Lösungen, die wir gemeinsam erarbeiten, an unsere Spitzenvertreter in den passenden Fachbereichen nach Wien weiter. Wir verfügen auch über ein Netzwerk in der Europäischen Union.

Was unterscheidet uns von anderen? Du musst bei uns nicht Mitglied werden, um an diesem Prozess teilzuhaben. Wir verstehen uns als Bürgerinnenbewegung. Du musst nur an unseren Diskussionen teilnehmen, um dich einzubringen.

Generationenfairness aus Sicht von NEOS bedeutet, Politik so zu gestalten, damit faire Ausgangsbedingungen und Chancen sowie der Zugriff auf Ressourcen für alle (auch zukünftige) Generationen gewährleistet werden.

Wir leben in einer Zeit der Polarisierung von Parteien, die tagtäglich neue Sündenböcke suchen. Was wir nicht sind: Die Alten gegen die Jungen, die Beschäftigten gegen die Arbeitslosen, die Selbständigen gegen die Arbeitnehmer, die Armen gegen die Reichen. Wir bauen zusammen an der Generationenfairness und dem Zusammenhalt der Gesellschaft in unserem Haus und in Europa. Im Sinne unserer Haltungswerte bist du herzlichst dazu eingeladen, an unserem Projekt teilzunehmen.