Zum Inhalt springen

KÄRNTEN

Machen wir Kärnten zum Land, in dem Leistung zählt!

Briefwahl –
Jetzt Wahlkarte beantragen 

Du willst deine Stimme abgeben für ein Kärnten, in dem Bildung etwas wert ist und Leistung sich auszahlt?
Du weißt aber nicht, ob du am Wahltag in deiner Gemeinde bist? 

Egal, ob du an dem Tag bei Mama zum Essen bist oder mit Freunden am Berg: Mach dein Wohnzimmer zum Wahllokal und deinen Küchentisch zur Wahlkabine! Wählen ohne Stress.

Du kannst jetzt schon dafür sorgen, dass Kärnten besser wird: Du kannst NEOS wählen. Mit Wahlkarte.

Mehr Infos
Briefwahl

janos juvan

Spitzenkandidat

"Mit 19 bin ich zum ersten Mal Vater geworden. Ich habe meine Ausbildungen gemacht, habe gearbeitet und mein erstes eigenes Unternehmen gegründet.

Für mich gilt: Wer Verantwortung übernimmt und seine Ziele entschlossen verfolgt, kann alles erreichen. Ich werde nicht akzeptieren, wenn uns die Politik plötzlich erklären will, dass Leistung etwas Schlechtes ist und man sich lieber auf Gutscheine und Einmalzahlungen des Staates verlassen soll.

Deswegen habe ich entschieden, dass es Zeit ist aufzustehen und den Menschen ein Angebot zu machen. Ein Angebot, das klar macht: Bildung ist etwas wert und Leistung zahlt sich aus!"

Mehr über Janos Juvan erfahren
NEOS K 0108-803x803

Machen wir Kärnten zu einem Land, in dem ...

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf darf nicht nur ein politisches Schlagwort sein, sondern ist eine echte Notwendigkeit. Für eine alleinerziehende Mutter, die Vollzeit arbeiten möchte, darf der Kindergarten nicht schon kurz nach Mittag schließen. Berufstätige Eltern brauchen vernünftige Betreuungsmöglichkeiten für ihre Kinder in den 12, 13 oder 14 Wochen Ferien - und zwar jedes Jahr. Alles andere ist in Wahrheit eine zeitliche und finanzielle Katastrophe.
Kleinere Gruppen, weniger Schließtage, bessere Öffnungszeiten – das geht nur, wenn wir die Arbeitsbedingungen unserer Pädagog:innen verbessern.

Unsere Jungen brauchen von uns endlich ein ehrliches Aufstiegsversprechen, das ihnen den Rücken freihält und keinen Schuldenrucksack, der ihnen das Kreuz bricht.
Eine gute Ausbildung, ein spannender Job, sich etwas aufbauen, Eigentum erwerben – all das muss wieder durch Fleiß und Leistung möglich sein.

Warum nutzen wir nicht die Vorteile unserer geografischen Lage und machen Kärnten zum Hotspot für Forschung und Innovation?
Eine Uni, Fachhochschulen oder ein Innovationshub reichen nicht, um die besten Köpfe nach Kärnten zu holen. Auch nicht schöne Schlagzeilen über cluster, valleys oder hubs. Wir brauchen eine Vision und ein Konzept – vor allem die Ambition um die klügsten Köpfe nach Kärnten zu holen.

Fahrrad, Zug, Bus, Auto, Scooter, zu Fuß gehen – all das wird zu sehr getrennt und Mobilität nicht ganzheitlich gedacht. Deshalb ist für uns die Mobilität der Zukunft 80/30.
Das heißt, 80% der Pendler:innen erreichen ihren Arbeitsplatz innerhalb von 30 Minuten.
Das gelingt durch ein perfektes aufeinander Abstimmen aller Formen der Mobilität: Fahrrad + Zug + Bus + Auto + Scooter + zu Fuß gehen.

Legen wir die Sümpfe aus Abhängigkeitsverhältnissen und Freunderlwirtschaft trocken. Lassen wir nicht zu, dass in Hinterzimmern die Posten nicht an Bewerber:innen mit bester Qualifikation vergeben, sondern streng nach Farbe aufgeteilt werden.
In unserem Kärnten zählt, was man kann und nicht, wen man kennt. 

Unsere Betriebe suchen händeringend nach Lehrlingen und Arbeitskräften. Gute Arbeit soll auch gut entlohnt werden. Dafür brauchen Unternehmer:innen mehr Spielraum und weniger Bürokratie sowie Gesetze, die entlasten und nicht belasten.
Machen wir Erwachsenenbildung leistbar, einfach und transparent, damit jede:r die Möglichkeit hat, sich weiter zu bilden.

Die Stützen unserer Gesellschaft sind die Menschen in Kärnten, die täglich ihre Leistung bringen. Das sind alle, die hart arbeiten, sich engagieren oder Arbeitsplätze schaffen. Diese Menschen wollen nicht auf Einmalzahlungen oder Gutscheine angewiesen sein.
Mit NEOS gibt es in Kärnten endlich eine Stimme, die sich für alle einsetzt, die sich aus eigener Kraft etwas aufgebaut haben oder aufbauen wollen.

Kärnten hat alle Möglichkeiten, genug Energie zu erzeugen, um alle Kärntner:innen das ganze Jahr lang damit zu versorgen. Bauen wir 100 Windräder, Photovoltaikanlagen im Ausmaß von 100 Fußballfeldern und nutzen wir das Potenzial der Geothermie.
Damit machen wir die Energiewende zum Gamechanger: Wir werden energiesouverän, schaffen Arbeitsplätze und leisten einen wesentlichen Beitrag, indem wir unseren Kindern eine intakte Umwelt hinterlassen.

Mein Angebot für Kärnten

poster

Machen wir Kärnten zum Land, in dem wir auf unserer Leistungsträger:innen bauen!

poster

Warum sich ein Unternehmer dazu entscheidet, 
in die Politik zu gehen

poster

Machen wir Kärnten zum Standort-Champion!

27.01.2023 | NEOS Team | 2 Minuten

Nur die schöne Landschaft allein reicht nicht. Juvan: „Machen wir Kärnten zum Standort-Champion, das Potenzial ist da. Mit massiven Investitionen in die Bildung, einem Leistungs-mindset und klugen Mobilitätskonzept, mit dem 80% der Pendelnden in 30 Minuten ihren Arbeitsplatz erreichen.“

Mehr lesen

Elementarpädagog:innen bringen jeden Tag Leistung, die anerkannt werden muss

24.01.2023 | NEOS Team | 1 Minute

Die Elementarbildung ist der wesentliche Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben. Die Politik muss rasch die Bedingungen für den wichtigsten Job im Land – nämlich die Betreuung unserer Kinder – verbessern.  Juvan: „Pädagog:innen zählen zu den Leistungsträger:innen, die wir NEOS meinen. Sie brauchen die besten Arbeitsbedingungen, wenn wir in Kärnten die beste Betreungsqualität wollen.“

Mehr lesen

NEOS präsentieren Plakate: Bildung ist etwas wert und Leistung muss sich lohnen

23.01.2023 | NEOS Team | 3 Minuten

NEOS-Spitzenkandidat Janos Juvan: „Jetzt geht es darum den Kurs für die nächsten Jahre festzulegen.  Die Politik ist den Menschen mehr schuldig als ein paar Gutscheine. Es braucht die beste Bildung als Grundlage für ein selbstbestimmtes Leben. Und für alle Menschen, die im Job täglich ihre Leistung bringen, muss sich diese Leistung auch endlich wieder auszahlen!“

Mehr lesen

NEOS Kärnten reichen Wahlvorschlag ein

20.01.2023 | NEOS Team | 1 Minute

Heute, Freitag, Vormittag haben NEOS Kärnten ihren Wahlvorschlag für die Landtagswahl eingereicht. NEOS-Spitzenkandidat Janos Juvan: „Ich bin stolz darauf, dass wir NEOS ein so starkes Team in Kärnten haben, das den Menschen ein klares Angebot macht: Die besten Bedingungen zu schaffen, damit Leistung sich für die Menschen auszahlt!“ 

Mehr lesen

NEOS Klagenfurt: Quo vadis Arbeitsgemeinschaft?

18.01.2023 | NEOS Team | 1 Minute

NEOS-Klubobmann Janos Juvan betrachtet die Arbeitsgemeinschaft in Klagenfurt als gescheitert. „Wenn die AG nicht handlungsfähig ist, ist es die Aufgabe der Verantwortlichen, Maßnahmen zu setzen, um für die Stadt Klagenfurt arbeiten zu können, statt weiter untätig zu bleiben.“  

Mehr lesen
20230127 Janos Juvan Hans Peter Haselsteiner-2790x1569
Wo ein Juvan, da ein Weg
IMG 20230123 110606-3398x1911
20220120 NEOS Einreichung Wahlvorschlag-2316x1303
20220728 PK NEOS Klagenfurt Janos Juvan-3126x1759