Direkt zum Inhalt

* Pflichtfelder

Tu was! Spenden NEOS braucht dich Mitglied werden

Wir erneuern KÄRNTEN!

Vorheriges
Nächstes
Vorheriges
Nächstes

Blog

Aktuelles aus Kärnten

NEOS und das Kärntner Budget – die erste

Markus Unterdorfer-Morgenstern

Die Kärntner Budgetzahlen wurden erstmals – einer österreichweiten Forderung von NEOS entsprechend – transparent präsentiert. Alt- und ...

09.11.2018

NEOS für Straftatbestand bei Überschreitung von Wahlkampfkostengrenze

Markus Unterdorfer-Morgenstern

Nach Berichten über massive Wahlkampfkosten-Überschreitungen ist der NEOS-Antrag im Parlament wohl mehr als nur gerechtfertigt. NEOS Kärnten sprich...

31.10.2018

Neue Kärntner Wirtschaftsombudsstelle- Tempo in die Wirtschaft bringt man nicht durch noch mehr Bürokratie

Markus Unterdorfer-Morgenstern

Anstatt eine weitere Verwaltungsebene einzurichten muss man der eigentlichen Ursache auf den Grund gehen: mangelhafte Kommunikation und verschleppte V...

25.10.2018
Mehr lesen

Transparenz

„Wir haben nichts zu verstecken!"

Aktuelle Termine

ABSAGE: Wie der Rechtsstaat unsere Freiheit sichert, 24. November 2018

ABSAGE: Wie der Rechtsstaat unsere Freiheit sichert

Carinthia Stadthotel, 8.-Mai-Straße 39, Klagenfurt am Wörthersee, Österreich, 10:00 Uhr

Zielgruppe: Alle jene, die sich Grundlagenwissen zu politischen Theorien aneignen wollen und verstehen möchten, wie die Rechtsstaatlichkeit und die persönliche Freiheit zusammenhängen und wie sich diese beiden Werte in der Politik von NEOS niederschlagen.

Ziele & Inhalt: Was bedeutet das Prinzip der Rechtsstaatlichkeit und wie lässt sich daraus der umfassende Gleichheitsgrundsatz ableiten? Was bedeutet „die Gleichheit vor dem Gesetz“? Ist jede Ungleichbehandlung eine Diskriminierung? In welcher Wechselwirkung stehen das Prinzip der Rechtsstaatlichkeit und jenes der Freiheit? Welchen Rahmen geben Grund- und Menschenrechte jeder demokratischen Gesellschaft? Welche „außerrechtliche“ Dimension hat das Konzept der Menschenrechte? Und inwiefern leitet die Freiheit des Einzelnen unser politisches Handeln?

Uhrzeit: 10:00 – 15:00

 

Wie der Rechtsstaat unsere Freiheit sichert, 25. Januar 2019

Wie der Rechtsstaat unsere Freiheit sichert

Carinthia Stadt, 8.-Mai-Straße 39-41, Klagenfurt am Wörthersee, Österreich, 17:00 Uhr

Zielgruppe: Alle jene, die sich Grundlagenwissen zu politischen Theorien aneignen wollen und verstehen möchten, wie die Rechtsstaatlichkeit und die persönliche Freiheit zusammenhängen und wie sich diese beiden Werte in der Politik von NEOS niederschlagen.

Ziele & Inhalte: Was bedeutet das Prinzip der Rechtsstaatlichkeit und wie lässt sich daraus der umfassende Gleichheitsgrundsatz ableiten? Was bedeutet „die Gleichheit vor dem Gesetz“? Ist jede Ungleichbehandlung eine Diskriminierung? In welcher Wechselwirkung stehen das Prinzip der Rechtsstaatlichkeit und jenes der Freiheit? Welchen Rahmen geben Grund- und Menschenrechte jeder demokratischen Gesellschaft? Welche „außerrechtliche“ Dimension hat das Konzept der Menschenrechte? Und inwiefern leitet die Freiheit des Einzelnen unser politisches Handeln?

Uhrzeit: 16:30- 20:00 Uhr

Trainerin: Dr. Irmgard Griss, NEOS Allianzpartnerin und Nationalratsabgeordnete.

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

Mehr lesen