Zum Inhalt springen

Presseblog

Michael Holzer Laptops MS WO 2-3378x1689

Ein Jahr verspätet erhalten Schüler_innen in Wolfsberg Laptops für den Unterricht

Nein, es ist kein Vertipper, wenn NEOS Wolfsberg darüber informieren können, dass die Schüler_innen der Musik-Mittelschule Wolfsberg jetzt im September endlich mit den digitalen Unterrichtsgeräten aus dem Schuljahr 2021/22 ausgestattet werden sollen. Nach einer NEOS-Anfrage in der Bildungsdirektion werden im September 2022 Geräte des Typen „Microsoft Surface GO2“ geliefert.

Mehr dazu
25.07.2022NEOS Team1 Minute
IMG 20220705 083911-3648x1824

Echte Erneuerung für Kärnten braucht neue Kräfte und Mut zur aktiven Gestaltung

Beim Ausschuss für BürgerInnenbeteiligung, direkte Demokratie und Petitionen im Kärntner Landtag wurde u. a. über Lösungsansätze zur Teuerung diskutiert. NEOS-Landessprecher Janos Juvan: „Neben der direkten Stützung der Schwächsten braucht es endlich umfassende Lösungen für den Mittelstand und die Betriebe. Sie halten das Land am Laufen, ihnen muss endlich eine Stimme gegeben werden. Wir NEOS werden genau das machen.“

Mehr dazu
05.07.2022NEOS Team2 Minuten
NEOS Kärnten Rathaus Klagenfurt

NEOS Klagenfurt fordern Stellungnahme von Büroleiter Jonke und Bürgermeister heute im Gemeinderat

Gestern veröffentlichte Journalist Franz Miklautz auf mediapartizan.at schwere Vorwürfe gegen den Büroleiter des Klagenfurter Bürgermeisters, Patrick Jonke, hinsichtlich Wahlmanipulation und Stimmenkauf aus seiner Zeit bei der FPÖ. NEOS-Klubobmann Janos Juvan: „Wir NEOS erwarten uns heute in der Gemeinderatssitzung eine Stellungnahme von Patrick Jonke sowie Bürgermeister Christian Scheider!“

Mehr dazu
28.06.2022NEOS Team1 Minute
Podiumsdiskussion Philipp Liesnig, Martina Künsberg-Sarre, Sophie Nelhiebel, Claudia Untermoser, Tina Anton, Janos Juvan

„Müssen weg vom Tanten-Image!“ – NEOS luden zu Diskussion über Elementarbildung

Ganz im Zeichen der Elementarpädagogik und wichtigen Lösungen für den Kindergarten und KITAs als ersten Ort der Bildung stand der gestrige Tag bei NEOS Kärnten. Bildungssprecherin  NR-Abg.  Martina Künsberg-Sarre und Landessprecher Janos Juvan holten sich bei Betriebsbesuchen und in abendlicher Podiumsdiskussion zahlreiche Inputs aus der Praxis und stellte die NEOS Positionen vor. Fazit: Es braucht dringend klare Ziele und einen Stufenplan, um diese zu erreichen. Der Beruf selbst braucht dringend neue Perspektiven, denn derzeit hängt die Qualität der Betreuung vielfach am Idealismus der Pädagog_innen.

Mehr dazu
28.06.2022NEOS Team5 Minuten
audit-g2f550ac09 1920-1920x959

NEOS Klagenfurt: Stadtrechnungshof droht Etikettenschwindel zu werden!

Ein gut aufgesetztes Expertengremium mit Vertretern der Stadt Klagenfurt und Villach war sich einig, der Gesetzesentwurf des Landes Kärnten hingegen enthält viele der vorgeschlagenen Punkte für einen weisungsunabhängigen Stadtrechnungshof nicht. NEOS-Klubobmann Juvan: „Statt auf kommunaler Ebene nun enttäuscht zu sein, sollten die Regierungsmitglieder der SPÖ, ÖVP, FPÖ und des TK miteinander reden und den Landesparteikollegen die Dringlichkeit der Sache deutlich machen, scheinbar verkennen sie diese!“

Mehr dazu
24.06.2022NEOS Team1 Minute
windmills-g42a3cf392 1920-1920x960

Sara Schaar muss bei Windkraft und PV endlich in die Gänge kommen, statt immer nur zu blockieren

Dass SPÖ-Umweltreferentin Sara Schaar sämtliche innovativen Ansätze zum Ausbau der erneuerbaren Energien ablehnt, stößt bei NEOS-Landessprecher Janos Juvan auf Unverständnis: „Ich wünsche mir für unser Bundesland Kärnten Politiker_innen, die die Energiewende mutig und progressiv angehen. Die zuständige Landesrätin empfiehlt sich mit ihrer konservativen Haltung aber eher für den ÖVP-Seniorenbund, als für die Aufgabe, die Energiewende in Kärnten politisch voranzutreiben.“

14.06.2022NEOS Team2 Minuten

Melde dich für unseren Newsletter an!